Skip to main content

Lernbeiträge & Fälle

Zivilrecht: Die Anfechtung

In diesem Beitrag werden die Voraussetzungen und Rechtsfolgen der Anfechtung erklärt.

Staatsorganisationsrecht: Das Gesetzgebungsverfahren

Gesetze dienen der Gestaltung und Steuerung der gesellschaftlichen Verhältnisse. Ihre Entstehung scheint auf den ersten Blick ein wenig kompliziert, folgt aber einem klaren Ablauf, den Studierende der Rechtswissenschaften kennen sollten.

Strafrecht: Rücktritt vom Versuch des unechten Unterlassungsdeliktes

Akademischer Rat a. Z. Dr. Johannes Koranyi[1] gibt in diesem Beitrag einen Überblick über den Fall des Rücktritts vom Versuch des unechten Unterlassungsdeliktes, der bei vielen Studenten starke Zahnschmerzen auslöst.

Die Säumnis im erstinstanzlichen Zivilprozess

Die Säumnis im erstinstanzlichen Zivilprozess

Nachfolgend soll ein grober Überblick darüber verschafft werden, welche Fristen unbedingt zu beachten sind, um nachteilige Folgen für die säumige Partei zu vermeiden.

Staatsorganisationsrecht: Das Demokratieprinzip

Staatsorganisationsrecht: Das Demokratieprinzip

Mit diesem Beitrag möchten wir euch einen Überblick über die wesentlichen Aspekte des Demokratieprinzips, einem der fünf Staatsstrukturprinzipien, geben.

Die Problematik des Deckungsgeschäfts

Die Problematik des Deckungsgeschäfts

Es ist eines der umstrittensten Probleme im allgemeinen Teil des Schuldrechts: Der Deckungskauf. Handelt es sich um Schadensersatz statt oder neben der Leistung? Was spielt die Kausalität für eine Rolle?