Skip to main content

Baker McKenzie Berufseinstieg

Fakten zum Berufseinstieg

Gehalt im 1. Jahr: 120.000 bis 140.000 Euro

Gehalt im 2. Jahr: 125.000 - 145.000 € zzgl. Bonus bis max. 10.000 €

Gehalt im 3. Jahr: 130.000 - 150.000 € zzgl. Bonus bis max. 25.000 €

Geplante Neueinstellungen 2023: 70-80
Urlaubstage: 30

Wen wir suchen

Innovativ, interessiert, multikulturell, technikaffin und neugierig – das ist “The New Lawyer“.

Bei uns arbeiten Juristen, Steuerberater, Wirtschaftsjuristen, Projektmanager und Kollegen, die sich für Law Firms begeistern, in Teams zusammen und entwickeln Lösungen für komplexe rechtliche Fragen. Unser unternehmerisches Gespür ermöglicht uns, in Zeiten von Digitalisierung und Globalisierung schnell auf Veränderungen zu reagieren und neue Wege zu beschreiten.

Fachliche Qualifikation: Von Volljuristen wünschen wir uns zweimal vollbefriedigend im Examen. Wirtschaftsjuristen sollten einen sehr guten Abschluss in Wirtschaftsjura mitbringen.

Nichtjuristische Qualifikation: Von Volljuristen wünschen wir uns verhandlungssichere Englischkenntnisse, eine Promotion und/oder einen LL.M.,  sowie unternehmerisches Denken und ausgeprägte Soft Skill-Fähigkeiten. Von Wirtschaftsjuristen wünschen wir uns ebenfalls verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie unternehmerisches Denken und ausgeprägte Soft Skill-Fähigkeiten. Zudem sollten Volljuristen und Wirtschaftsjuristen ein ausgeprägtes Interesse an aktuellen Themen wie Innovation, Digitalisierung und Legal Tech mitbringen.

Ihr Einstieg

Unsere Karrierebegleitung

Entwicklungsprogramme von Beginn an:

Mit dem Development Framework bieten wir Kollegen einen Rahmen für ihren Werdegang in unserer Kanzlei. Wir fördern sie Schritt für Schritt, angepasst an Seniorität und Entwicklung und unterstützen mit regelmäßigem Feedback und maßgeschneidertem Ausbildungsprogramm (vom Ausbildungsplan über die Inhouse University bis hin zu Mobility Programmen und speziellen Kursangeboten).

Ausbildungsplan:

Jedem Berufseinsteiger steht ein persönlicher Mentor zur Seite. Er erläutert seinem Associate die Arbeitsabläufe und den Ausbildungsplan, zeigt ihm schrittweise seine Aufgaben, führt ihn in das globale Baker-Netzwerk ein und führt mit ihm zu späteren Zeitpunkten Evaluierungs- und Feedbackgespräche.

Inhouse University:

In der Inhouse University bilden externe Trainer und Partner der Kanzlei Associates in zweitägigen Seminaren aus, in Soft Skills, z.B. zu Themen wie Führung, Präsentieren, Akquise & Selbstmarketing, oder Verhandeln sowie Hard Skills, z.B. Bilanzanalyse. Auch Associates unseres Züricher Büros nehmen an der Inhouse University teil.

European Associate Meetings:

Ab dem ersten Berufsjahr kann das European Junior Associate Meeting besucht werden, im dritten oder vierten Berufsjahr das European Mid Level Associate Meeting. Entsprechend der Seniorität der Anwälte werden unterschiedliche Themen aufgegriffen und diskutiert.

Mobility Programme für Associates und Partner:

Mit unseren fünf Mobility Programmen eröffnen wir vielfältige Möglichkeiten, in unseren Büros rund um den Globus zu arbeiten – von zwei Wochen bis zu zwei Jahren.

Praxisübergreifende Evaluierung auf europäischer Ebene:

Mit der praxisübergreifenden Evaluierung unserer Associates auf europäischer Ebene fördern wir das Thema Mobilität: Welche Möglichkeiten gibt es für Associates, europaweit tätig zu sein? Welche Fähigkeiten bringen sie mit, um in einem anderen europäischen Büro zu arbeiten?

Spezielle Kursangebote: 

  • e-Learning: Die interaktiven e-Learning-Kurse für Anwälte aller Karrierestufen finden zweimonatlich zu Themen wie Attorney Manual Compliance & Ethical Guidance, Time Recording, Billing und dem Umgang mit Client Conflicts statt.
  • Webinars: Associates aller Karrierestufen können an Webinars teilnehmen, z.B. zum Thema Risk Management. Im Rahmen von Fallstudien testen sie ihr Wissen.
  • Fachspezifische Academies: Wir bieten Associates fachspezifische Academies an, z.B. das “M&A Institute“, eine Trainings- und Qualifizierungsreihe für M&A-Associates. Die fünf Einheiten erfolgen in Form von Webinars, in deren Fokus Transaktionen von A bis Z stehen. Ein Partner steht für Fragen bereit.
  • Qualitätsinitiative: Qualität hat oberste Priorität in unserer Arbeit. Das Thema steht ab den Einführungsveranstaltungen (Take Off) für alle Mitarbeiter auf der Agenda und auch während der Inhouse University für Associates. Zudem finden zweimal jährlich für alle Anwälte und sonstige Mitarbeiter Schulungen rund um das Thema „Qualität“ statt.
  • Fachanwalts-/Steuerberaterkurs: Nach zweijähriger Berufspraxis unterstützen wir Associates in der Ausbildung zum Fachanwalt. Außerdem beteiligen wir uns an ihrer Ausbildung zum Steuerberater. Beide Kurse unterstützen wir zeitlich und finanziell.

Spezielle Legal Tech-Ausbildungsinhalte: 

  • “Innovation & Legal Tech“-Seminar in der Inhouse University:
    In unserer Inhouse University bieten wir ein “Innovation & Legal Tech”-Seminar an. Unsere Associates lernen, interne und mandantenorientierte Lösungen zu entwickeln und zu implementieren, aufkommende Möglichkeiten zu identifizieren und Potentiale in ihrem Bereich zu spezifizieren, Datenvisualisierung zur Optimierung juristischer Arbeitsprodukte zu nutzen, Datenaufbereitungen vorzunehmen, Design mit Daten zu kombinieren und so zu wertvollen Insights zu gelangen. Die Associates entwickeln in dem Seminar auch eigene Tools, die sie z.T. auch bereits für ihre eigene Arbeit einsetzen.
  • “Booster“ – ein Budget für kreative, unternehmerische Ideen von Associates:
    Wir bieten Associates ab ihrem dritten Jahr in unserer Kanzlei ein zusätzliches Budget für Talent Management und Business Development Aktivitäten. Mit diesem “Booster“ fördern und unterstützen wir ihre unternehmerischen Ideen, besonders in den Bereichen Legal Tech, Innovation und Unternehmertum. Der “Booster“ ergänzt unsere vielfältigen Angebote für Associates und unterstützt sie, sich zu einer Anwaltspersönlichkeit zu entwickeln.

Karrierestufen

Career Track – Flexibilität in jeder Lebensphase

Career Track – Flexibilität in jeder Lebensphase

Wir bieten mit unserem Career Track neben dem Partner Track auch flexible Modelle, angepasst an Schwerpunkt, Aufgaben und Lebensphasen, z.B. mit dem Associate Alternative Track. Als Alternative zum Partner Track bietet der Associate Alternative Track spannende Mandatsarbeit bei geringeren Stundenanforderungen und weniger Business Development Aktivitäten. Kandidaten, die diesen Freiraum und diese Schwerpunktsetzung schätzen, sind auf diesem Track richtig – als Voll- oder Wirtschaftsjurist oder auch als Ökonom.

Der Career Track bleibt flexibel: Associates können auf dem Alternative Track bleiben oder in den Counsel Status wechseln. Als Volljurist oder Steuerberater ist auch ein Wechsel auf den Partner Track möglich. Und auch vom Partner Track können Associates in den Alternative Track wechseln – abhängig von Lebensphasen und Präferenzen.

Benefits für Berufseinsteiger

  • Bibliothek
  • Eigenes Büro
  • Firmenhandy
  • Fremdsprachenkurse
  • Kinderbetreuung
  • Kostenlose Getränke
  • Open-Door-Policy
  • Reinigungsabgabe
  • Social Events
  • Sportprogramme
  • individuelle Karriereplanung

Ansprechpartner

Linda Sterk

Manager Employer Branding & Recruiting

Junghofstraße 9, 60315 Frankfurt am Main

Offene Jobs für Berufseinsteiger

Associates I Pharmarecht / Life Science I Frankfurt

  • Frankfurt a.M.
  • 2. Staatsexamen
  • Berufseinsteiger (Rechtsanwalt (m/w/d))

Associates I M&A, Private Equity I München

  • München
  • 2. Staatsexamen
  • Berufseinsteiger (Rechtsanwalt (m/w/d))

Associates I Corporate / M&A I Frankfurt

  • Frankfurt a.M.
  • 2. Staatsexamen
  • Berufseinsteiger (Rechtsanwalt (m/w/d))

Associates I Dispute Resolution I Dusseldorf

  • Düsseldorf
  • 2. Staatsexamen
  • Berufseinsteiger (Rechtsanwalt (m/w/d))

Associates I Corporate / M&A I Munich

  • München
  • 2. Staatsexamen
  • Volljurist (m/w/d)

Associates I Digital-, IT- & Datenschutzrecht I Frankfurt

  • Frankfurt a.M.
  • 2. Staatsexamen
  • Volljurist (m/w/d)

Associates I Corporate/Aktien- und Kapitalmarktrecht I Frankfurt

  • Frankfurt a.M.
  • 2. Staatsexamen
  • Berufseinsteiger (Rechtsanwalt (m/w/d))

Associates I Arbeitsrecht I Berlin

  • Berlin
  • Berufseinsteiger (Rechtsanwalt (m/w/d))

Associates / Digital-, IT- & Datenschutzrecht

  • München
  • 2. Staatsexamen
  • Berufseinsteiger (Rechtsanwalt (m/w/d))