Skip to main content

DLA Piper Referendariat

Fakten zum Referendariat

Gehalt: 1000 Euro / Wochenarbeitstag pro Monat
Plätze 2024: 120
Stationen: Anwaltsstation, Wahlstation, Pro-Bono-Referendariat, Nebentätigkeit
Auslandsstationen: In unseren 90+ Büros in 40+ Ländern

Wen wir suchen

Das sollten Sie mitbringen:

  • Prädikatsexamen
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Teamgeist, Engagement und Kreativität
  • Interesse an international geprägter Arbeit

Tägliche Arbeitszeit Referendare

gering
hoch

Übernahmewahrscheinlichkeit

gering
hoch

Mandantenkontakt Referendare

gering
hoch

Benefits für Referendare

  • Bibliothek
  • Examensvorbereitung (Klausurenkurs)
  • Examensvorbereitung (Repetitorium)
  • Fremdsprachenkurse
  • Kostenlose Getränke
  • Open-Door-Policy
  • Social Events
  • Sportprogramme
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Was wir Ihnen bieten

  • Einblicke in ein spannendes, internationales und vielfältiges Arbeitsumfeld
  • Mitarbeit an spannenden und abwechslungsreichen Mandaten
  • Teilnahme an Gerichtsterminen und Mandantschaftsgesprächen
  • Kurse und Probeklausuren von Hemmer und Kaiser bereiten Sie ideal auf das schriftliche Examen und Aktenvorträge vor.
  • Sie erhalten unbegrenzten Vollzugriff auf die drei größten juristischen Datenbanken: beck-online, juris und Wolters Kluwer Online.
  • Mehr als 7.000 Lerninhalte unserer internationalen Academy (Legal, Professional Skills & Leadership, Sectors, Systems & Technology) warten auf Sie.
  • Bauen Sie in IT-Trainings (inkl. 1:1 Coachings) Ihre Computer-Kenntnisse aus.
  • Ihre Business-Skills verbessern Sie durch VWL/BWL-Crashkurse und Verhandlungstrainings.
  • Englischkurse werden an allen Standorten in Zusammenarbeit mit renommierten Sprachschulen angeboten.
  • Referendarinnen und Referendaren mit herausragenden Leistungen bietet DLA Piper die Gelegenheit, Ihre Wahlstation an einem unserer über 90 Standorte im Ausland zu absolvieren.
  • Während Ihrer gesamten juristischen Ausbildung werden Sie von erfahrenen DLA Piper-Mentorinnen und -Mentoren („Trainee Champions“) im Wissens- und Erfahrungstransfer sowie in der persönlichen Entwicklung begleitet.
  • Der Austausch unter den Trainees wird durch regelmäßige Stammtische und After-Work-Veranstaltungen gefördert.

Weitere Benefits:

  • Mobiles Arbeiten
  • Sport- und Gesundheitsangebote, z. B. vergünstigte Mitgliedschaft im Urban Sports Club
  • Internationales Arbeitsumfeld in einem modernen Office in zentraler Lage
  • Sehr gute Büroanbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Kostenlose Auswahl an frischem Obst und Gemüse, verschiedenen Snacks und diversen Warm- und Kaltgetränken
  • Bitkom-Rabatte
  • Teamevents, Sommerfest und Weihnachtsfeier

Offene Jobs für Referendare

Referendar (m/w/d) – Hamburg

  • Hamburg
  • 1. Staatsexamen
  • Referendar (m/w/d)

Referendar (m/w/d) – München

  • München
  • 1. Staatsexamen
  • Referendar (m/w/d)

Pro Bono Referendar (m/w/d)

  • München
  • 1. Staatsexamen
  • Referendar (m/w/d)

Pro Bono Referendare (m/w/d)

  • Hamburg
  • 1. Staatsexamen
  • Referendar (m/w/d)