Skip to main content

ARQIS Wissenschaftliche Mitarbeit

Fakten zur wissenschaftlichen Mitarbeit

Gehalt: 650 bis 1.200 Euro pro Wochenarbeitstag
Plätze 2024: 15

Wen wir suchen

Ihr Referendariat beginnt bald und Sie möchten vorab das Kanzleileben kennenlernen? Oder Sie haben derzeit einen Überbrückungszeitraum und wollen weitere Praxiserfahrung sammeln? Mit dem ersten Examen in der Tasche bieten sich Ihnen bei ARQIS viele Möglichkeiten.

Begleitet durch den Mentor unterstützen die Wissenschaftlichen Mitarbeiter unsere Fokusgruppen. Dabei sind sie immer nahe am Mandaten und stehen in der Regel mindestens drei Arbeitstage pro Woche zur Verfügung.

Einbindung in die praktische Arbeit

Neben der inhaltlichen Arbeit ist für uns Ihre persönliche Entwicklung sehr wichtig. Aber auch der Spaß an der Arbeit und der Aufbau Ihres Netzwerks kommt nicht zu kurz.

Allen Referendaren und wissenschaftlichen Mitarbeitern wird die Teilnahme an allen Veranstaltungen der ARQIS Academy, wie beispielsweise dem Junior Lecture, ermöglicht.

In regelmäßigen Round Tables und Feedbackgesprächen tauschen sich Referendare und wissenschaftliche Mitarbeiter mit den Ausbildungsanwälten über Kanzleientwicklung, aktuelle Mandate, und vor allem über individuelle Themen aus.

Benefits für Wissenschaftliche Mitarbeiter

  • Bibliothek
  • Examensvorbereitung (Examenskoffer)
  • Kostenlose Getränke
  • Open-Door-Policy
  • Reinigungsabgabe
  • Social Events
  • Sportprogramme
  • individuelle Karriereplanung

Ansprechpartner

Sibel Süfer

HR Generalist

Breite Straße 28, 40213 Düsseldorf

Offene Jobs für wissenschaftliche Mitarbeiter

Es wurden keine passenden Jobs gefunden