Logo von iurratio
Menü
Mittelständische Kanzlei

ARNECKE SIBETH DABELSTEIN

Allgemeine Informationen

ARNECKE SIBETH DABELSTEIN ist eine auf das Wirtschaftsrecht spezialisierte Kanzlei mit Standorten in Frankfurt am Main, München, Hamburg, Berlin, Leer und Dresden, die 2018 aus der Fusion der beiden auf die Mittelstandsberatung ausgerichteten Kanzleien ARNECKE SIBETH und Dabelstein & Passehl hervorgegangen ist. Bundesweit sind bei uns über 150 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte tätig, womit wir zu den größten mittelständischen Kanzleien in Deutschland zählen. Wir beraten weltweit tätige Konzerne ebenso wie nationale mittelständische Unternehmen sowohl in innerdeutschen als auch in internationalen Mandaten.

Standorte

  • Berlin
  • Dresden
  • Frankfurt a.M.
  • Hamburg
  • Leer
  • München

Sprachen

DeutschEnglisch

Fachbereiche

ArbeitsrechtBank- und FinanzrechtEnergie- und EnergiewirtschaftsrechtHandelsrechtIP-Recht (Gewerblicher Rechtsschutz und Geistiges Eigentum)IT-Recht (Informationstechnologie)ImmobilienwirtschaftsrechtKartellrechtLuftrechtM&A (Mergers & Acquisitions) und Gesellschaftsrecht/Corporate

Auszeichnungen

Zahlen und Fakten

Berufsträger national
159
Struktur Berufsträger national (Associates/Partner/Counsel)

Netzwerke

MERITAS
Als eine von 24 europäischen Kanzleien erfüllen wir die hohen Qualitätsstandards von Meritas. Mit Meritas können wir auf den Einsatz von 172 unabhängigen Law Firms in 80 Ländern weltweit zählen.

INTERLAW
Als Mitglied von Interlaw greifen wir auf die Kompetenz von 75 sorgfältig ausgewählten Mitgliedskanzleien in 130 Städten weltweit zurück.

L2B AVIATION
Als einziges deutsches Mitglied des Netzwerks L2B Aviation profitieren unsere Mandanten im Bereich Aviation und Aircraft Finance zudem von unseren exzellenten Verbindungen zu rund 45 in diesem Rechtsbereich spezialisierten Kanzleien in Europa, Asien sowie Nord-, Mittel- und Südamerika.

LEGAL NETLINK ALLIANCE
Im Rahmen der Legal Netlink Alliance verfügen wir schließlich über langjährig gewachsene Kontakte zu Kanzleien in mehr als 40 Ländern überwiegend in Europa und Nord-Amerika, die wirtschaftsrechtliche „full service“-Beratung aus kleineren und mittleren Einheiten heraus leisten.