Referendariat bei Linklaters LLP

Fakten zum Referendariat

Gehalt: 800€ / Wochenarbeitstag
Plätze 2019: 150
Stationen: Anwaltsstation, Wahlstation, Nebentätigkeit
Auslandsstationen: bei einem unserer 30 Standorte weltweit

Wen wir suchen

Sie haben Ihr erstes Staatsexamen mit überdurchschnittlichen Leistungen abgeschlossen und können bereits gute Englischkenntnisse vorweisen. Sie bringen Persönlichkeit, Teamfähigkiet und Motivation mit.

Einbindung in die praktische Arbeit

Als Referendarinnen und Referendare sind Sie vom ersten Tag an fest in die Teamarbeit eingebunden und an nationalen wie internationalen Mandaten beteiligt. Sie erhalten eine gezielte Ausbildung und Förderung, individuelle Betreuung und die Möglichkeit zur persönlichen Entfaltung. Ein erfahrener Associate steht Ihnen als Mentor und Ansprechpartner zur Seite und unterstützt Sie unter anderem durch regelmäßiges Feedback, die Arbeitswelt von Linklaters kennenzulernen. Während der gesamten Zeit haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, an Fachvorträgen, Workshops und Networking-Veranstaltungen teilzunehmen. Darüber hinaus haben interessierte Referendare die Chance, ihre Wahlstation in einem unserer internationalen Büros zu absolvieren.

Tägliche Arbeitszeit Referendare
gering
hoch
Übernahmewahrscheinlichkeit
gering
hoch
Mandantenkontakt Referendare
gering
hoch

Examensvorbereitung

In Fachvorträgen und Workshops werden die Facetten einer internationalen Kanzlei vermittelt sowie komplexe Sachverhalte gemeinsam analysiert und bearbeitet. Daneben legen wir viel Wert auf die Vermittlung weiterer im späteren Berufsleben notwendiger Kompetenzen. Dazu zählen insbesondere Präsentations- und Verhandlungstechniken, die für eine erfolgreiche Karriere als Wirtschaftsanwältin und -anwalt ebenso wichtig sind wie fachliches Know-how. Englischkurse, Workshops zu weiteren wichtigen Business Skills, wie etwa Zeitmanagement, sowie das Angebot, ein Hemmer- oder Kaiserseminar-Repititorium und Kaiser-Klausurenkurse zu besuchen, runden das Programm ab. So erhalten unsere Referendarinnen und Referendare einen Überblick über mögliche Tätigkeitsfelder für ihr zukünftiges Berufsleben und vertiefen ihre rechtlichen Kenntnisse.

Benefits für Referendare

Social Events
Kostenlose Getränke
Fremdsprachenkurse
Bibliothek
Examensvorbereitung (Repetitorium)
Examensvorbereitung (Klausurenkurs)
Examensorientierte Ausbildung
Rhetoriktraining für den Aktenvortrag
Kooperation mit Banken
Business Skills Trainings
New Lawyer Orientation Programme in London
Fachvorträge & Workshops aus allen Fachbereichen
Linklaters Talent Community (Mentoring, Workshops, Events)

Offene Jobs für Referendare