Redeker Sellner Dahs

REF50 Auswertung

Nur sichtbar für registrierte Nutzer


REF50

Ranking 2020

35

Einbindung in die praktische Arbeit

Unterstützung Examensvorbereitung

Einstellung, Vergütung, Zusatzangebote

Berufseinstieg und Karrierechancen

Wunscharbeitgeber Talent-Umfrage

REF50-Faktor

65,32

Die Meinung der REF50 Redaktion

Redeker Sellner Dahs ist seit der Gründung 1929 zu einer der bedeutendsten, unabhängigen deutschen Anwaltskanzleien gewachsen und heute bundesweit und international an sechs Standorten aktiv. Die Kanzlei ist lokal und international präsent und gut vernetzt. Im In‑ und Ausland genießt sie hohes Ansehen. Die Kollegen decken ein breites juristisches Spektrum ab, in das sie Referendare uneingeschränkt einbinden können. Um sie bei der Vorbereitung auf das Assessorexamen zu unterstützen, bietet die Kanzlei ein exklusives dreitägiges Intensivrepetitorium zu den wesentlichen Prüfungsgegenständen des weiten Staatsexamens an. Darüber hinaus nehmen Referendare an anwaltlichen Fachvorträgen ebenso teil, wie an anwaltlichen Weiterbildungen und dem wöchentlichen Englischkurs; auch ein Mittagessen mit Partnern wird monatlich ausgerichtet. Redeker Sellner Dahs unterstützt auswärtige Referendare an allen Standorten bei der Wohnungssuche; in Brüssel bezuschusst die Kanzlei zudem die Unterkunft.

Standorte

  • Berlin
  • Leipzig
  • München
  • Bonn

Auszeichnungen

Highlight Referendariat

Teilnahme an Gerichtsverhandlungen
2x im Jahr ein kanzleiinternes dreitägiges Kurzrepetitorium im Zivilprozessrecht, Strafprozessrecht und Verwaltungsprozessrecht
Referendare können an wöchentlich stattfindenden Fremdsprachenkursen "legal english" persönlich (Bonn und Brüssel) oder per Videokonferenz teilnehmen

Highlight Berufseinstieg

Finanzierung und Freistellungen für Fachanwaltskurse
Fortbildungsprogramm „Redeker Campus“ – Lerninhalte: Präsentationstraining, Networking & Akquise, Konfliktmanagement, Kommunikation, Verhandlungsführung, Zeit- und Selbstmanagement, Personalführung

Einbindung in die praktische Arbeit

Gerichtliche und außergerichtliche Schriftsätze
Teilnahme an Meetings der Praxisgruppen
Teilnahme an Mandantengesprächen
Einblicke in verschiedene Praxisgruppen
Persönlicher Mentor
Feedback zu Aufgaben

Förderangebote zur Examensvorbereitung

Klausurenkurs
Kommerzielles Repetitorium (externe Veranstaltungen)
Inhouse-Rep mit externem Anbieter
Eigenes Repititorium

Zusatzangebote & Zusatzvergütung

Kommentare und Gesetzestexte für Examensklausuren
Kantine
Kindebetreuung
Regelmäßige Fitnessangebote
Kostenlose Getränke
Kostenlose Speisen (z.B. Obst)
Teilnahme an Social Events
Referendarstammtische
(Zusatz-)Vergütung (sofern erlaubt)

Arbeitsmodelle

Teilzeit
Individuelle Elternzeit
Homeoffice
Sabbatical
Jobsharing
Auslandsmöglichkeit für Anwälte
Secondment

Förderung Weiterbildung

Fachanwaltstitel
Doktortitel
LL.M.
Steuerberater