REF50 Auswertung

Nur sichtbar für registrierte Nutzer


REF50

Ranking 2020

44

Einbindung in die praktische Arbeit

Unterstützung Examensvorbereitung

Einstellung, Vergütung, Zusatzangebote

Berufseinstieg und Karrierechancen

Wunscharbeitgeber Talent-Umfrage

REF50-Faktor

59,82

Die Meinung der REF50 Redaktion

FPS verbindet alle Vorteile einer schlagkräftigen Großkanzlei mit denen einer dynamischen Boutique. Die Wirtschaftssozietät kombiniert Hard Skills mit Soft Skills und bietet ihren Mandanten immer das Plus an Beratung, das sie brauchen. Referendare werden von Beginn an vollumfänglich in die Dezernatsarbeit integriert. Mandate und Projekte werden ausführlich mit dem juristischen Nachwuchs besprochen. Gleiches gilt natürlich auch für die Arbeitsergebnisse. Die Referendare erhalten so kontinuierlich Feedback. Auf diese Weise sichert FPS Referendaren eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Rechtsanwälten und fördert so die fachliche und persönliche Weiterentwicklung. Vorträge und Workshops der monatlich stattfindenden Young Professionals Lectur, die Inhouse Referendar-AG sowie der FPS Examenskoffer sind nur als Teil des vielfältigen Zusatzangebots zu nennen. Die Referendare bei FPS erhalten vorrangig ausbildungs- und examensrelevante Aufgabenstellungen, um sie bestmöglich auf ihr Examen und die anwaltliche Praxis vorzubereiten. Denn Ziel der Kanzlei ist: Anwälte auszubilden, die fachlich zu den Besten zählen und zu FPS passen.

Standorte

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Hamburg
  • Frankfurt a.M.

Auszeichnungen

Highlight Referendariat

Inhouse Referendar-AG, geleitet von einem ehemaligen Richter und Prüfer
FPS Examenskoffer: Gesetzestexte für Examensklausuren
Referendars-Bibliothek am Standort Frankfurt

Highlight Berufseinstieg

Unterstützung beim Erwerb von verschiedenen Zusatzqualifikationen (LL.M., Fachanwaltstitel, Doktortitel, uvm.)
FPS Young Professionals-Programm

Einbindung in die praktische Arbeit

Gerichtliche und außergerichtliche Schriftsätze
Teilnahme an Meetings der Praxisgruppen
Teilnahme an Mandantengesprächen
Einblicke in verschiedene Praxisgruppen
Persönlicher Mentor
Feedback zu Aufgaben

Förderangebote zur Examensvorbereitung

Klausurenkurs
Kommerzielles Repetitorium (externe Veranstaltungen)
Inhouse-Rep mit externem Anbieter
Eigenes Repititorium

Zusatzangebote & Zusatzvergütung

Kommentare und Gesetzestexte für Examensklausuren
Kantine
Kindebetreuung
Regelmäßige Fitnessangebote
Kostenlose Getränke
Kostenlose Speisen (z.B. Obst)
Teilnahme an Social Events
Referendarstammtische
(Zusatz-)Vergütung (sofern erlaubt)

Arbeitsmodelle

Teilzeit
Individuelle Elternzeit
Homeoffice
Sabbatical
Jobsharing
Auslandsmöglichkeit für Anwälte
Secondment

Förderung Weiterbildung

Fachanwaltstitel
Doktortitel
LL.M.
Steuerberater