Skip to main content

ADVANT Beiten REF50 Auswertung

KANZLEI-WERTUNG

Einbindung praktische Arbeit

Unterstützung Examsvorbereitung

Erstellung, Vergütung, Zusatzangebote

Berufseinstieg und Karrierechancen

Die Meinung der REF50 Redaktion

ADVANT Beiten ist eine der führenden Wirtschaftskanzleien Deutschlands. 240 Berufsträger entwickeln an den Standorten der Kanzlei in großen deutschen Städten sowie in Belgien, Russland und China maßgeschneiderte Lösungen und bieten eine persönliche, vertrauensvolle Beratung. Referendare werden hier von Anfang an wie die jungen Anwälte in die tägliche Arbeit eingebunden und erleben eine Mitarbeit von A bis Z. Hier darf der juristische Nachwuchs neben dem Verfassen von Schriftsätzen, Aufsätzen, Memos, etc. auch an den Anwaltsmeetings teilnehmen und die Anwälte zu Gerichtsterminen begleiten. Dabei werden die Referendare stets von einem Mentor begleitet. Für die optimale Vorbereitung auf das Examen gibt es hier ein Budget für Klausurenkurse, Seminare und das Aktenvortragstraining. Ergänzt wird die fachliche Ausbildung durch Fitnessangebote, Social Events und Referendarstammtische. Und wer einmal über den Tellerrand der deutschen Kanzleien hinausschauen will, erhält die Möglichkeit, die Wahlstation an internationalen Standorten von ADVANT Beiten, sowie den Allianzkanzleien ADVANT Nctm und ADVANT Altana zu absolvieren.

Standorte

Freiburg
Frankfurt a.M.
Berlin
Düsseldorf
Hamburg
München

Auszeichnungen

Highlight Referendariat

  • Wahlstation an internationalen Standorten möglich
  • Direkte Einbindung in die Arbeit mit den Mandanten
  • Weiterbildungsangebote

Einbindung in die praktische Arbeit

  • Verfassen von gerichtlichen und außergerichtlichen (Teil-)Schriftsätzen
  • Teilnahme an Anwaltsmeetings
  • Mentor vorhanden
  • mehrere Feedbackgespräche zur Karriereperspektive
  • Begleitung zu Gericht
  • Feedbackgespräche zur Gesamtleistung
  • Teilnahme an Mandantengesprächen
  • Kennenlernen mehrerer Praxisbereiche
  • Feedback zu allen Arbeiten

Förderangebote zur Examensvorbereitung

  • Kostenübernahme/Bereitstellung (externer) Klausurenkurs
  • Aktenvortragstraining & Prüfungssimulation
  • Kostenübernahme/Voucher-System externes Repetitorium
  • Inhouse-Veranstaltungen mit externem Repetitorium
  • eigenes Repetitorium
  • Online-Repetitorium
  • digitale Lern-App

Arbeitsmodelle

  • Teilzeit Associates & Counsel & Partner
  • Homeoffice, Mobile Working
  • Sabbatical
  • Secondment
  • Jobsharing
  • Auslandsmöglichkeit für Anwälte
  • Einstieg als Projektjurist
  • zusätzliche individuelle Elternzeit

Förderung Weiterbildung

  • Anteilig bezahlte Freistellung Erwerb von Fachanwalt
  • Förderung Erwerb Doktortitel
  • Förderung Erwerb Steuerberater
  • eigene Akademie/Weiterbildungsprogramme
  • Förderung Erwerb LL.M.