REF50 Auswertung

Nur sichtbar für registrierte Nutzer


REF50

Ranking 2020

41

Einbindung in die praktische Arbeit

Unterstützung Examensvorbereitung

Einstellung, Vergütung, Zusatzangebote

Berufseinstieg und Karrierechancen

Wunscharbeitgeber Talent-Umfrage

REF50-Faktor

61,55

Die Meinung der REF50 Redaktion

Esche Schümann Commichau ist mit rund 130 Rechtsanwälten, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Fachmitarbeitern eines der großen Beratungsunternehmen in Hamburg und gehört zu den größten Sozietäten in Deutschland. Exzellente fachliche Expertise, Verlässlichkeit, hoher Einsatz und gute Kommunikation sind die zentralen Grundlagen des Leistungsangebots. Das "Buddy-Programm" ist Bestandteil des ESCHE onBoard-Programms und richtet sich auch an Referendare. Bereits vor dem ersten Arbeitstag steht ein angestellter Anwalt dem neuen Kollegen als "Buddy" für Fragen zur Verfügung. Abdem ersten Arbeitstag unterstützt dann der ESCHE-Buddy bei der Einarbeitung, stellt den Kollegenkreis vor und dient insgesamt als Ansprechpartner für fachliche und nicht-fachliche Themen. Von Anfang an nimmt der Neuzugang an internen Meetings und Schulungsveranstaltungen (z. B. Praxisgruppen, Revision Tax & Law 3.0) sowie weiteren ESCHE Veranstaltungen (z. B. Happy Hours) teil.Ein praxisübergreifender Austausch ist der Kanzlei besonders wichtig. Nicht umsonst bietet ESCHE deshalb eines der innovativsten Mentoring-Programme für Referendare!

Standorte

  • Hamburg

Auszeichnungen

Highlight Referendariat

spezielles "Buddy-Programm" (Mentoring)
hoher praxisübergreifender Austausch mit allen Bereichen
Unterstützung bei der Teilnahme an KAISERSEMINARE

Highlight Berufseinstieg

individuelle Fortbildung (Unterstützung beim Erwerb von Zusatzqualifikationen)
Möglichkeit der Teilnahme am ESCHE campus (Teilnahme an internen Veranstaltungen und Schulungen, Fachvorträgen für Mandanten, Seminaren und Workshops mit Beteiligung der Bucerius Excecutive Education)

Einbindung in die praktische Arbeit

Gerichtliche und außergerichtliche Schriftsätze
Teilnahme an Meetings der Praxisgruppen
Teilnahme an Mandantengesprächen
Einblicke in verschiedene Praxisgruppen
Persönlicher Mentor
Feedback zu Aufgaben

Förderangebote zur Examensvorbereitung

Klausurenkurs
Kommerzielles Repetitorium (externe Veranstaltungen)
Inhouse-Rep mit externem Anbieter
Eigenes Repititorium

Zusatzangebote & Zusatzvergütung

Kommentare und Gesetzestexte für Examensklausuren
Kantine
Kindebetreuung
Regelmäßige Fitnessangebote
Kostenlose Getränke
Kostenlose Speisen (z.B. Obst)
Teilnahme an Social Events
Referendarstammtische
(Zusatz-)Vergütung (sofern erlaubt)

Arbeitsmodelle

Teilzeit
Individuelle Elternzeit
Homeoffice
Sabbatical
Jobsharing
Auslandsmöglichkeit für Anwälte
Secondment

Förderung Weiterbildung

Fachanwaltstitel
Doktortitel
LL.M.
Steuerberater

Rechtsanwältin Lara Bos zu ihrer Arbeit als Rechtsanwältin