Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Energiewirtschaftsrecht / Gesellschaftsrecht/M&A

    Linklaters LLP

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Energiewirtschaftsrecht / Gesellschaftsrecht/M&A

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Energiewirtschaftsrecht / Gesellschaftsrecht/M&ALinklaters LLP
    Berlin
    1. Staatsexamen
    Ab Sofort

    Wer zu den Besten gehört, stellt mit Recht höchste Ansprüche an seinen Arbeitgeber: herausfordernde Beratungstätigkeit, erstklassige Reputation und hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten. Wir sind immer auf der Suche nach engagierten Köpfen, die sich einbringen wollen und die wir zu 100 Prozent individuell fördern und unterstützen können. Finden Sie heraus, ob wir zueinander passen und beginnen Sie Ihren Weg bei uns – wir freuen uns auf Sie!

    Für unseren Standort in Berlin suchen wir Referendare / wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) zur Unterstützung im Fachbereich Energiewirtschaftsrecht / Gesellschaftsrecht/M&A.

    Im Bereich Energiewirtschaftsrecht / Gesellschaftsrecht/M&A beraten wir umfassend Energieunternehmen, Finanzinvestoren oder die öffentliche Hand zu vielfältigen Fragestellungen im Energiesektor. Wir decken hierbei insbesondere Rechtsfragen aus dem Energie- und Europarecht, dem Gesellschaftsrecht bis hin zum Sachen- und Schuldrecht ab. Wir arbeiten eng mit anderen Fachbereichen und unseren anderen deutschen und internationalen Büros zusammen.

    Ausgewählte Arbeitsschwerpunkte unseres Energieteams sind

    • M&A-Transaktionen und Joint Ventures
    • Projektentwicklung, insbesondere für erneuerbare Energien
    • Regulierung von Netzen, Speichern, etc.
    • Entflechtung von Netzbetreibern
    • Konfliktlösung, etwa zu langfristigen Strom- und Gaslieferverträgen

    Weitere Informationen finden Sie auf unserer Praxisgruppenseite Energiewirtschaftsrecht unter linklaters.de.

    Und weil wir die Besten wollen, dürfen Sie auch das Beste erwarten: Wir bieten Ihnen eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit und eine ausgesprochen angenehme Arbeitsatmosphäre in einer internationalen Anwaltskanzlei.

    Bei uns sind Sie vom ersten Tag an fest in die Teamarbeit eingebunden und an spannenden Mandaten beteiligt. Im Referendariat erhalten Sie eine gezielte Ausbildung und Förderung, individuelle Betreuung und die Möglichkeit zur persönlichen Entfaltung. Neben der täglichen mandatsbezogenen Arbeit geben wir Ihnen auch die Möglichkeit an unserem Referendarprogramm Colleagues of Tomorrow teilzunehmen.

    Dort erwarten Sie Workshops, Networking-Events sowie natürlich Repetitorien und Klausurenkurse.

    Auch im Bereich wissenschaftliche oder juristische Mitarbeit profitieren Sie von den Vorteilen unseres Programms. Nicht ohne Grund trägt unser Programm den Namen „Colleagues of Tomorrow“

    Sie interessieren sich für den Energiesektor und die Schnittstelle zwischen Recht, Wirtschaft und Politik? Dann sind Sie im Energiewirtschaftsrecht bestens aufgehoben.

    Sie ragen fachlich mit exzellenten Studienleistungen heraus und blicken über den juristischen Tellerrand. Sie haben ein gutes Verständnis von wirtschaftlichen Zusammenhängen und überzeugen mit sehr guten Englischkenntnissen. Darüber hinaus begeistern Sie uns mit Persönlichkeit, Teamfähigkeit und Motivation.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

    Ansprechpartner

    Janina Willmann

    Recruitment Germany
    +49 69 71003 669recruitment.germany@linklaters.comTaunusanlage 8, 60329 Frankfurt a.M.