<<<<<<< HEAD ======= >>>>>>> a424bc34211f721628c001b3e1134c73a8937384

REF50 Auswertung

Die Meinung der REF50 Redaktion

Die führende Wirtschaftskanzlei Möhrle Happ Luther aus Norddeutschland, in der rund 350 Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte Hand in Hand arbeiten, berät ihre Mandanten bereits seit 90 Jahren multidisziplinär. Referendare werden bei Möhrle Happ Luther in ihrem Wunschgebiet direkt in die Mandatsarbeit einbezogen. Durch die Arbeit an spannenden und anspruchsvollen Aufgaben in kleinen Teams erhalten sie Einblicke in die Praxis eines Rechtsanwalts und bekommen die Möglichkeit, sich auszuprobieren und zu beweisen. Im Rahmen des Möhrle Happ Luther Referendarprogramms bekommt jeder Referendar für die gesamte Dauer der Station einen erfahrenen Anwalt als Mentor zugeordnet. Dieser steht als erster Ansprechpartner für alle Anliegen und Fragen zur Verfügung und gemeinsam wird der persönliche Karriereweg gestaltet. Die renommierte Sozietät hat auch die Examensvorbereitung ihres Nachwuchses im Blick und bietet finanzielle Unterstützung bei der Teilnahme an fünf Klausuren und fünf Seminaren von KAISERSEMINARE an. Zudem werden Übungen für Aktenvorträge ermöglicht. Bei Möhrle Happ Luther gibt es „training on the job” mit tollen Kollegen und einem umfassenden Referendarprogramm!

Standorte

  • Hamburg
  • Schwerin

Auszeichnungen

Highlight Referendariat

Möhrle Happ Luther Referendarprogramm
Einbindung in die Mandatsarbeit mit einem Mentor
kleine Teams, gute Atmosphäre, flache Hierarchien

Einbindung in die praktische Arbeit

Gerichtliche und außergerichtliche Schriftsätze
Teilnahme an Meetings der Praxisgruppen
Teilnahme an Mandantengesprächen
Einblicke in verschiedene Praxisgruppen
Persönlicher Mentor
Feedback zu Aufgaben

Förderangebote zur Examensvorbereitung

Klausurenkurs
Kommerzielles Repetitorium (externe Veranstaltungen)
Inhouse-Rep mit externem Anbieter
Eigenes Repetitorium

Zusatzangebote & Zusatzvergütung

Kommentare und Gesetzestexte für Examensklausuren
Kantine
Kinderbetreuung
Regelmäßige Fitnessangebote
Kostenlose Getränke
Kostenlose Speisen (z.B. Obst)
Teilnahme an Social Events
Referendarstammtische
(Zusatz-)Vergütung (sofern erlaubt)

Arbeitsmodelle

Teilzeit
Individuelle Elternzeit
Homeoffice
Sabbatical
Jobsharing
Auslandsmöglichkeit für Anwälte
Secondment

Förderung Weiterbildung

Fachanwaltstitel
Doktortitel
LL.M.
Steuerberater

Exklusive Einblicke bei Möhrle Happ Luther

Videointerview mit Partnerin Dr. Anne Schöning | Immobilien- und Wirtschaftsrecht

Videointerview mit Thorsten Herms | Insolvenzrecht und Restrukturierungsrecht