Berufseinstieg bei Möhrle Happ Luther

Fakten zum Berufseinstieg

Gehalt im 1. Jahr:
80.000 EUR
Gehalt im 2. Jahr:
80.000 EUR
Gehalt im 3. Jahr:
85.000 EUR
Bonus: leistungsabhängig
Geplante Neueinstellungen 2019: 7
Urlaubstage: 30

Wen wir suchen

Sie suchen Persönlichkeit, wir suchen Persönlichkeiten.

Abgesehen von Ihrem Studium, welches Sie mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen haben und ggf. einer Promotion oder einen im Ausland erworbenen Masterabschluss, begeistern Sie uns ebenso mit einem spannenden Lebenslauf. Für uns zählt, wer Sie sind und was Sie neben Ihrer Leidenschaft für die Juristerei antreibt.

Wir sind für die gute Arbeitsatmosphäre bekannt. Deswegen suchen wir nach sympathischen, aufgeschlossenen und teamfähigen Kollegen, die wir langfristig in unsere Kanzlei integrieren möchten.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann sollten wir uns kennenlernen.
Bei uns arbeiten Sie ab dem ersten Tag in einem kollegialen Team mit flachen Hierarchien.

Ihr Einstieg

Der erste Tag im Unternehmen

Der Karriereweg ist bei uns geprägt von Individualität. Ob in Voll- oder Teilzeit, Sie werden bei uns ab Ihrem ersten Tag in ein Team von Kollegen aufgenommen. Ihnen wird ein Partner dieses Teams als Mentor zur Seite gestellt, der Sie mit Rat und Tat sowie regelmäßigem Feedback unterstützt. 
 

Die ersten Jahre

In den ersten beiden Berufsjahren steht Ihre persönliche Entwicklung im Vordergrund. Wir lassen unseren jungen Kollegen Raum zur persönlichen Fortbildung, etwa durch die Unterstützung bei dem Erwerb eines Fachanwaltstitels, durch flexible Arbeitszeitmodelle bei der Anfertigung einer Dissertation, beim Erwerb eines Steuerberatertitels sowie durch interne und externe Fortbildungsveranstaltungen oder Softskills-Schulungen.

Von Anfang an arbeiten Sie bei uns selbständig und mit direktem Mandantenkontakt, stets mit einem erfahrenen Anwalt an Ihrer Seite.

Ihre weitere Entwicklungsperspektive

Die Ernennung zum „Assoziierten Partner“ ist grundsätzlich ab dem fünften Jahr möglich. Die Vollpartnerschaft unterliegt keinen festen Regeln. 

Auch außerhalb des Partnertracks sind Kollegen gern willkommen. Bei uns existiert kein Up-or-out-Prinzip. Für eine Vereinbarkeit von Familie und Karriere finden wir flexible Arbeitsmodelle.

Tägliche Arbeitszeit von Berufseinsteiger
gering
hoch
Kontakt mit anderen Mitarbeitern
gering
hoch
Reisetätigkeiten
gering
hoch
Kontakt mit internationalen Rechtsabteilungen
gering
hoch

Benefits für Berufseinsteiger

Sportangebote
Social Events
Kostenlose Getränke
Kostenlose Speisen
Eigenes Büro
Fremdsprachenkurse
Bibliothek
Firmenhandy
Übernahme Kammerbeitrag
Jobticket
Open-Door-Policy