Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) Gewerblicher Rechtsschutz - Dispute Resolution

    Linklaters LLP

    Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) Gewerblicher Rechtsschutz - Dispute Resolution

    Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) Gewerblicher Rechtsschutz - Dispute ResolutionLinklaters LLP
    Frankfurt a.M.
    1. Staatsexamen
    Ab Sofort

    Wer zu den Besten gehört, stellt mit Recht höchste Ansprüche an seinen Arbeitgeber: herausfordernde Beratungstätigkeit, erstklassige Reputation und hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten.

    Für unseren Standort Frankfurt suchen wir wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) zur Unterstützung im Fachbereich Gewerblicher Rechtsschutz.

    Innovation ist die Basis profitablen Wirtschaftens. Forschung und Entwicklung sind aufwendig und kostenintensiv. Entsprechend wertvoll ist das geistige Eigentum. Unser IP-Team unterstützt Unternehmen bei dem Schutz und der Durchsetzung gewerblicher Schutzrechte und der Verteidigung gegen Verletzungsvorwürfe. Das umfasst neben der Vertretung in grenzüberschreitenden Patentverletzungsprozessen auch das Urheber-, Marken- und Geschmacksmusterrecht.

    Ausgewählte Arbeitsschwerpunkte:

    • Patentverletzungsverfahren

    • Rechtsbestandsverfahren im Patent- und Gebrauchsmusterrecht

    • Koordination grenzüberschreitender Patentstreitigkeiten

    • Streitigkeiten in anderen Bereichen des gewerblichen Rechtsschutzes (Marken, Designs) und des Urheberrechts

    • Wettbewerbsrechtliche Verfahren

    • Vertragsgestaltung im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes

    • Beratung zu IP-rechtlichen Fragestellungen im Tätigkeitsbereich anderer Praxisgruppen der Kanzlei

    Weitere Informationen finden Sie auf unserer Praxisgruppenseite Gewerblicher Rechtsschutz unter linklaters.de.

    Und weil wir die Besten wollen, dürfen Sie auch das Beste erwarten: Wir bieten Ihnen eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit und eine ausgesprochen angenehme Arbeitsatmosphäre in einer internationalen Anwaltskanzlei.

    Neben der täglichen mandatsbezogenen Arbeit geben wir Ihnen auch die Möglichkeit, an unserem Referendarprogramm Colleagues of Tomorrow teilzunehmen. Dort erwarten Sie Workshops, Networking-Events sowie natürlich Repetitorien und Klausurenkurse. Auch im Bereich wissenschaftliche oder juristische Mitarbeit profitieren Sie von den Vorteilen unseres Programms. Nicht ohne Grund trägt unser Programm den Namen „Colleagues of Tomorrow“.

    Sie ragen fachlich mit exzellenten Studienleistungen heraus und blicken über den juristischen Tellerrand. Sie haben ein gutes Verständnis von wirtschaftlichen Zusammenhängen und überzeugen mit sehr guten Englischkenntnissen. Darüber hinaus begeistern Sie uns mit Persönlichkeit, Teamfähigkeit und Motivation.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

    Ansprechpartner

    Tanja Baumgartner

    Recruitment Germany