Top 10 Anwaltskanzleien Referendariat im Norden 2021

Die besten Anwaltskanzleien für die Anwaltsstation im Referendariat in der Region Norden 2021 (ohne Hamburg)

Mit der Nord- und Ostsee vor der Haustür und den herrlichen Sandstränden lässt sich auch der juristische Arbeitsalltag hervorragend gestalten. Die Region Norden umfasst die Bundesländer Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein, wobei die meisten Arbeitgeber sich hier in den größeren Städten wie Braunschweig, Bremen, Hannover, Kiel und Rostock, aber auch in Städten wie Leer oder Schwerin befinden.

Die besten Anwaltskanzleien für die Anwaltsstation im Referendariat  in der Region Norden 2021 (ohne Hamburg)

Das Rennen um den besten Arbeitgeber für Referendare in Norddeutschland hat dieses Jahr erneut die bundesweit tätige Großkanzlei Luther gewonnen. Nicht ohne Grund küren die jungen Juristen die renommierte Sozietät zwei Jahre in Folge auf den ersten Platz. Mit einer ausgereiften Ausbildungsstruktur und zahlreichen Zusatzangeboten hat die Kanzlei eine starke Anziehungskraft auf den Nachwuchs und bleibt erste Anlaufstelle für sie.

Auch der zweite Platz hat sich in diesem Jahr nicht geändert. GÖRG ergattert mit hervorragenden Ergebnissen in der praktischen Einbindung und der Unterstützung in der Examensvorbereitung die wohlverdiente Silbermedaille in dieser Kategorie.

Im letzten Jahr noch auf Platz 5, erkämpft sich ARNECKE SIBETH DABELSTEIN dieses Jahr den heiß begehrten 3. Platz. Immer auf der Suche nach vielversprechenden Talenten, strebt die mittelständische Kanzlei stets das Beste für ihren Nachwuchs an und gestaltet ihre hausinterne Ausbildung entsprechend zielgerichtet.

Zum Referendariat in Bremen

Zum Referendariat in Mecklenburg-Vorpommern

Zum Referendariat in Niedersachsen

Zum Referendariat in Schleswig-Holstein

Download REF50

Alle Informationen zu den Top 10 der besten Arbeitgeber in der Region Norddeutschland sowie zu allen anderen Regionen und die Detailauswertungen zu allen Arbeitgebern können in der Webversion des REF50 eingesehen werden.

DOWNLOAD REF50 2021

Download REF50

Zahlen und Fakten zu Kanzleien in dieser Region (Norden, ohne Hamburg)

Einbindung in die praktische Arbeit im Referendariat

  • Bei wievielen der teilnehmenden Kanzleien dürfen Referendare ggf. die Kanzlei alleine in gerichtlichen Verfahren ̶ soweit gesetzlich erlaubt ̶ vertreten?
    41%
  • Bei wievielen Kanzleien dürfen Referendare die Kanzlei alleine oder im Beisein eines Anwalts in Mandantengesprächen vertreten?
    46%

Unterstützung bei der Examensvorbereitung

  • Wieviele Kanzleien bieten ein Aktenvortragstraining oder die Simulation einer mündlichen Prüfung an?
    15%
  • Bei wieviel % der teilnehmenden Kanzleien werden die Kosten für einen (externern) Klausurenkurs übernommen bzw. ist einer vorhanden?
    62%
  • Wieviele Kanzleien bieten ein eigenes Repetitorium an?
    8%
  • Wieviele Kanzleien bieten ein eigenes Repetitorium (intern mit externen Anbieter) an?
    33%
  • Wieviele Kanzleien bieten ein externes Repetitorium /Vouchers für externes Repetitorium an?
    15%

Zusatzangebote für Referendare

  • Bereitstellung von Gesetzestexte oder Kostenübernahme für Examensprüfung
    18%
  • Wieviele Kanzleien stellen Kommentare für die Examensprüfung bzw. übernehmen die Kosten?
    18%

Berufseinstieg

  • Wieviele bieten eine Tätigkeit für Berufsträger in Teilzeit an?
    95%
  • Wieviele Arbeitgeber geben die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten?
    85%
  • Wieviele bieten das Arbeitsmodell "Jobsharing" an?
    8%
  • Wieviel Arbeitgeber bieten Berufsträgern das Modell einer individuellen Elternzeit an?
    92%
  • Wieviele Arbeitgeber bieten Berufsträgern die Möglichkeit ein sog. Sabbatical zu machen?
    49%

Alle Rankings aus dem REF50 2021

Top 10 bundesweit
Top 10 Anwaltsboutiquen
Top 10 Mittelständische Kanzleien
Top 10 Berlin
Top 10 Düsseldorf
Top 10 Frankfurt
Top 10 Hamburg
Top 10 Köln
Top 10 München
Top 10 Stuttgart
Top 10 Norden
Top 10 Osten
Top 10 Süden
Top 10 Westen