Logo von iurratio
Menü

Hamburg: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d)

    GvW Graf von Westphalen

    Hamburg: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d)

    GvW Graf von Westphalen
    Hamburg
    1. Staatsexamen
    Ab Sofort

    Hamburg: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d)

    Für unseren Standort Hamburg suchen wir ab sofort einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (w/m/d) für den Bereich Europarecht mit den Schwerpunkten Zoll- und Außenhandelsrecht zur Mitarbeit bei Veröffentlichungs- und Vortragsprojekten, aber auch für mandatsbezogene Recherchen.

    Sie begeistern sich für das Europarecht und möchten dieses in einer Wirtschaftskanzlei auf höchstem Niveau anwenden und Ihre Kenntnisse in praxisrelevanten Gebieten vertiefen? Wir zählen europaweit zu den Top-Adressen im Bereich „International Trade“ und beraten im Außenhandel tätige Unternehmen, Logistikdienstleister sowie Banken und Versicherungen in allen Fragen des internationalen Handels (insbesondere EU-Zollrecht, Exportkontrolle und Sanktionen).

    Gute Voraussetzungen für eine Zusammenarbeit sind ein überdurchschnittliches erstes Examen oder zwei überdurchschnittliche Examina, Engagement sowie das Interesse an anspruchsvollen und neuartigen juristischen Fragestellungen sowie an ihrer detailgetreuen Aufarbeitung.

    Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einer national und international agierenden Wirtschaftskanzlei bei flexibler Arbeitszeit und Arbeitseinteilung. Sie arbeiten integriert in unsere Praxisgruppe. Teamwork und Feedback sind für uns ebenso selbstverständlich wie eine angemessene Vergütung.

    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt per E-Mail.

    Ansprechpartner

    Corinna Lindau