<<<<<<< HEAD ======= >>>>>>> a424bc34211f721628c001b3e1134c73a8937384

REF50 Auswertung

Die Meinung der REF50 Redaktion

Die Düsseldorfer Anwaltsboutique ARNOLD RUESS ist auf das gesamte Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes spezialisiert. Ihre 14 Rechts- und Fachanwälte verbinden für ihre nationalen und internationalen Mandanten fachliche Exzellenz mit der persönlichen Note einer kleineren Einheit, die Spaß an ihrer Arbeit hat. Referendare arbeiten bei ARNOLD RUESS sehr umfangreich mit. Ihre Tätigkeiten reichen von Rechercheaufgaben über Schriftsatzentwürfe bis hin zu der Begleitung bei Gerichtsterminen und Mandantenbesprechungen. Senioritätsältere Associates stehen ihnen als Mentoren zur Seite. Die Sozietät ist eine kleine, persönliche Einheit. Feedback und Kommunikation erfolgen laufend. Die Arbeitszeiten werden nicht in Tagen, sondern Stunden vereinbart, sodass viel Flexibilität insbesondere im Hinblick auf die Examensvorbereitung besteht. Darüber hinaus kommen Referendare in den Genuss eines Jobtickets. Bei den Social Events der Kanzlei sind sie zudem immer willkommen. Für Referendare, die sich für den Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes begeistern, ist ARNOLD RUESS eine geeignete Adresse für die Anwaltsstation!

Standorte

  • Düsseldorf

Auszeichnungen

Highlight Referendariat

Flexibilität und Einbindung
Arbeit im Stundenmodell
hohe Bezahlung

Einbindung in die praktische Arbeit

Gerichtliche und außergerichtliche Schriftsätze
Teilnahme an Meetings der Praxisgruppen
Teilnahme an Mandantengesprächen
Einblicke in verschiedene Praxisgruppen
Persönlicher Mentor
Feedback zu Aufgaben

Förderangebote zur Examensvorbereitung

Klausurenkurs
Kommerzielles Repetitorium (externe Veranstaltungen)
Inhouse-Rep mit externem Anbieter
Eigenes Repetitorium

Zusatzangebote & Zusatzvergütung

Kommentare und Gesetzestexte für Examensklausuren
Kantine
Kinderbetreuung
Regelmäßige Fitnessangebote
Kostenlose Getränke
Kostenlose Speisen (z.B. Obst)
Teilnahme an Social Events
Referendarstammtische
(Zusatz-)Vergütung (sofern erlaubt)

Arbeitsmodelle

Teilzeit
Individuelle Elternzeit
Homeoffice
Sabbatical
Jobsharing
Auslandsmöglichkeit für Anwälte
Secondment

Förderung Weiterbildung

Fachanwaltstitel
Doktortitel
LL.M.
Steuerberater